simplon-air-PPL.jpg

PRIVATPILOTENAUSBILDUNG

Die Privatpilotenausbildung beinhaltet einen theoretischen wie auch fliegerischen Teil. Der Bewerber muss zum Zeitpunkt der Prüfung mindestens 17 Jahre alt sein, die theoretischen Prüfungen bestanden haben und ein medizinisches Tauglichkeitszeugnis der Klasse 2 besitzen.

 

Was den theoretischen Teil betrifft, so sind die Fächer und die damit verbundenen Prüfungen:

  • Luftrecht

  • Allgemeine Luftfahrzeugkenntnis

  • Flugleistung und Flugplanung

  • Menschliches Leistungsvermögen 

  • Meteorologie

  • Navigation

  • Betriebsverfahren

  • Grundlagen des Fluges

  • VFR Kommunikation

 

Die Ausbildung verlangt mindestens 45 Flugstunden. Darin enthalten sind bereits 10 Solostunden alleine an Bord. Darüber hinaus ist für die Robinson R22 / 44-Modelle eine weitere spezifische Schulung erforderlich, der sogenannte Sicherheitskurs, der aus 5 Flugstunden besteht.

 

Die Ausbildung erfolgt auf einem Helikopter von Simplon Air  und wird durch einen Prüfungsflug mit einem Experten abgeschlossen. Auch eine Ausbildung auf Ihrem eigenen Helikopter ist denkbar.

 

Mit dem Privatpilotenausweis dürfen private, nichtkommerzielle Flüge durchgeführt werden. Nach der Ausbildung müssen jedes Jahr mindestens 2 Flugstunden inklusive einem Checkflug mit einem Experten absolviert werden.

 

Folgender Ablauf hat sich bei der Ausbildung zum Privatpiloten bewährt:

  • Beratungsgespräch und Probelektion auf dem gewünschten Helikoptermodell

  • Gemeinsame Planung des Ablaufs mit Ihrem Fluglehrer

  • Medizinische Tauglichkeitsabklärung, Medical Class 2 

  • Beginn der Flugausbildung und paralleler Besuch von Theoriekursen sowie Flugfunkkurs (Radiotelefonie)

  • Theoretische Prüfung beim Bundesamt für Zivilluftfahrt sowie Radiotelefonie-Prüfung

  • Praktische Flugprüfung mit Experte auf Ihrem Schulungshelikopter

 

Erfahrungsgemäss erstreckt sich die Flugausbildung auf 9 bis 24 Monate. Auch kürzere Intensivkurse sind denkbar. Die Termine für die Flugstunden werden individuell mit dem Fluglehrer vereinbart, wir passen uns an Ihre Bedürfnisse an.

PPL-H LICENSE AND MUCH MORE WITH OUR COURSES

DISCOVER OUR FLEET